Airtanning-Studio - by Sonja Schinwald
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Wie funktioniert Spray Tanning?
 
Die zu bräunenden Stellen werden mit einem leichten Fruchtsäure Peeling gereinigt (bis zur Behandlung sollte auf Körpercremes, Parfum, Make-up, Deo usw.) verzichtet werden. Das Kopfhaar wird mit einer Kosmetikhaube währen des Sprühvorgangs abgedeckt. Die ausgewählte Bräunungslösung (hell, mittel, dunkel) wird von Ihrem Bräunungsspezialisten mit einem Sprühsystem gleichmäßig auf Ihre Haut aufgetragen und getrocknet.

Sie können aus 3 verschiedenen Bräunungstiefen wählen, beim letzten Schritt des Tannings, wird noch ein Feuchtigkeitscocktail aufgesprüht, um den Tan zu verlängern und die Haut mit einem Feuchtigkeits-Kick zu verwöhnen, dieser gibt Ihrer Haut zusätzliche Pflegestoffe die ( Faltenreduzierend!!) wirken.
 
Die Bräune beginnt sofort sichtbar zu werden, wobei das Endresultat bzw. die Einwirkzeit nach etwa ca. 8 Stunden erreicht ist. Danach können Sie ganz normal duschen oder baden. Die Bräunung hält, je nach Hauttyp und Pflege 7–10Tage. Mit der passenden Pflegeserie kann auch eine Verlängerung der Bräune erzielt werden. Für ein Video klicken Sie hier.
 
Die 3 Bräunungstypen:
Sie können wählen:


Leichte Bräune
Mittlere Bräune
Starke Bräune

 

Das gewünschte Bräunungsergebnis, wird bereits mit einer Anwendung erzielt, das sonst oft erst nach 5 Solarium Besuche erreicht wird. Für alle Hauttypen geeignet! Natürlich und gesund